Nachrichten - News - Noticias
 published: 2009-04-23

Als Familie Ostern feiern - in Schönstatt

Kar- und Ostertage für Familien

 

Familientagung in der Kar- und Osterwoche:Kinder tragen das selbstgebaute Kreuz auf dem Kreuzweg

Retiro de Semana Santa para fam ílias: Via Crucis en Monte Si ón

Holy Week Retreat for families: Stations of the Cross on Mount Sion

Familientagung in der Kar- und Osterwoche:Kinder tragen das selbstgebaute Kreuz auf dem Kreuzweg

 

Erstkommunionkinder David und Johannes

David y Johannes: primera comunión

David and Johannes: first Holy Communion

Erstkommunionkinder David und Johannes

 
Osterfeuer in der Osternacht, Patres Amberger und Busse mit Ministranten  

Vigilia Pascual

Easter Night Vigil

Osterfeuer in der Osternacht, Patres Amberger und Busse mit Ministranten

 
Spaziergang auf Berg Sion  

Paseo en Monte Sión

Walk at Mount Sion

Spaziergang auf Berg Sion

 
Am bunten Abend führen die Kinder ein sebstgeschriebenes Theaterstück auf  

Teatro

Theater

Am bunten Abend führen die Kinder ein sebstgeschriebenes Theaterstück auf

Fotos: Müller © 2009

 
   

SCHÖNSTATT, Johannes Müller. Auch in diesem Jahr feierten zwölf Familien wieder gemeinsam die Kar- und Ostertage im Haus der Familie in Schönstatt. Pater Elmar Busse begleitete die Tagung und bereicherte sie durch gelungene Impulse, gute Predigten und seine humorvolle Art. Ein engagiertes Kinderbetreuerteam ermöglichte es den Ehepaaren, Freiräume für Impulse und Paargespräche zu finden.

Im Gründonnerstagsgottesdienst in der Hauskapelle durften zwei Kinder die Erste Heilige Kommunion empfangen.

Am Karfreitag Morgen führte der familiengerechte Kreuzweg durch den Garten auf Berg Sion. Die Karfreitagsliturgie am Nachmittag fand dann in der Pilgerkirche statt.

Am Karsamstag gelang es, einen kleinen Projektchor zusammenzustellen, der die Gemeinschaft in der Osternachtsfeier mit mehrstimmigen Liedern erfreute. Zu dieser Feier war auch Pater Otto Amberger gekommen, der in den letzten Jahren die Tagung begleitet hatte.

Ideal für junge Familien mit kleinen Kindern

Gerade für junge Familien mit Babys und Kleinkindern waren alle Liturgiefeiern geeignet, sie gemeinsam erleben zu können, da diese zumeist im Haus stattfanden. Dies wäre in den Pfarrgemeinden so nicht möglich gewesen.

Am Ostersonntag nach der obligatorischen Osternestsuche konnten die Ehepaare einen eigenen Gottesdienst im Heiligtum der Familien feiern. Neben einem Ausflug, Osterkerzen basteln und vielen guten Gesprächen gab es zum Abschluss der Tagung zwei besondere Highlights: einen tollen Bunten Abend, bei dem alle Teilnehmer auf ihre Kosten kamen und einen Familiengottesdienst, der von den Jugendlichen vorbereitet wurde und alle Familien in ihren Alltag hinaussandte.

Beim Abschied haben sich gleich einige Familien für das nächste Jahr vormerken lassen.

 


 

Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]
Impressum © 2009 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, all rights reserved, Mail: Editor /Webmaster
Last Update: 23.04.2009