Nachrichten - News - Noticias
 published: 2009-04-28

Im Lebensstrom der Hundertjahrfeier des Liebesbündnisses

Treffen des Instituts der Schönstatt-Diözesanpriester in Brasilien

 

Treffen des Instituts der Schönstatt-Diözesanpriester in Brasilien

Encontro do Instituto dos Sacerdotes Diocesanos de Schoenstatt, Brasil

Encuentro del Instituto de Sacerdotes Diocesanos de Schoenstatt de Brasil

Meeting of the Institute of Diocesan Priests in Brazil

Treffen des Instituts der Schönstatt-Diözesanpriester in Brasilien

Foto: Pe. Marcelo Cervi © 2009

 

BRASILIEN, Pe. Marcelo Cervi. Vom 20. – 23. April 2009 fand im Schatten des Heiligtums der Immerwährenden Gegenwart des Vaters in Atibaia, SP, Brasilien, unter dem mütterlichen Schutz der Dreimal Wunderbaren Mutter, Königin und Siegerin von Schönstatt, das Treffen der brasilianischen Gruppe des Instituts der Schönstatt-Diözesanpriester statt.

Mit dabei waren Pe. Emerson Lopes, Pe. Luís Fernando Neris Souza, Pe. Luiz Gustavo Scombatti und Pe. Marcelo Cervi (alle aus Jaboticabal - SP), Pe. Mário Reis Silveira (Ribeirão Preto – SP) und Pe. Rodrigo Cabrera (Santa Maria – RS). Das Institut ist in Brasilien erst im Aufbau; Inhalt des Treffens war Vertiefung im Charisma der Gründers, Pater Kentenich, und Vergewisserung in den Lebensströmungen um die Hundertjahrfeier der Priesterweihe Pater Kentneichs (2010) und der Vorbereitung auf Hundert Jahre Schönstatt (2014). Es waren Momente intensiver Spiritualität, von Gebet, Studium, Gemeinschaft und Lebensaustausch sowie auch der Planungen für die Gemeinschaft, in einem Klima der Brüderlichkeit, Beheimatung und Freude, unter dem Stern des Jahresmottos des Institutes: "Omnia Matri Ecclesiae: in Patre Missi".

 


 

Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]
Impressum © 2009 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, all rights reserved, Mail: Editor /Webmaster
Last Update: 28.04.2009