Nachrichten - News - Noticias
 published: 2008-10-31

Mein Herz in dir, deine Sendung in mir

Ein Gnadentag für Costa Rica - 113 Personen schließen das Liebesbündnis

 

Ein Gnadentag in San José, Costa Rica: 113 Personen schließen das Liebesbündnis

Día de Gloria en San José, Costa Rica: 113 personas sellaron la Alianza de Amor

A day of glory in San José, Costa Rica: 113 people sealing the Covenant of Love

Ein Gnadentag in San José, Costa Rica: 113 Personen schließen das Liebesbündnis

 

Lebendige Blüten

Flores vivas

Living flowers

Lebendige Blüten

 
“Marias kleine Kronen” und das Heiligtum aus bunten Holzstäbchen  

Las “Coronitas de María” y el Santuario de "paletas de madera"

Mary’s Little Crowns and the Shrine of wood sticks

“Marias kleine Kronen” und das Heiligtum aus bunten Holzstäbchen

 
Lebendiger Gründergeist  

Con espíritu de fundadores...

Founding generation

Lebendiger Gründergeist

 
Wir bauen das Heiligtum in Costa Rica…  

Construimos el Santuario...

We will build the Shrine...

Wir bauen das Heiligtum in Costa Rica…

 
Ehepaare beim Bündnisschluss  

Alianza de Amor de los matrimonios

Couples sealing the Covenant of Love

Ehepaare beim Bündnisschluss

 
 

COSTA RICA, Manuel E. und Marianella de Montero. Nach dem, was Pfarrer Carlos Humberto Abarca nachher sagte, hat man an diesem 25. Oktober 2008 in dieser Pfarrkirche der "Immerwährenden Hilfe" in San José, Costa Rica, "ein Stück Himmel" erlebt...

Und wir selbst, die Schönstattfamilie von Costa Rica? Wir haben immer noch keine Worte für das, was wir gesehen und erlebt haben: die Dreimal Wunderbare Mutter von Schönstatt hat Gnaden strömen lassen ohne Maß... 113 mal Liebesbündnis mit der Gottesmutter an einem einigen Tag, am selben Ort. Darunter 15 Ehepaare, die ihr Liebesbündnis geschlossen haben, Missionare der Pilgernden Gottesmutter, Mädchenjugend, Berufstätige Frauen, Berufstätige Männer, Mannesjugend, bei deren Anblick man sich nur freuen konnte, und 19 Kinder (Grundschul- und Unterstufenalter), die mit Hartnäckigkeit ihr neues Symbol für die SMJ von Costa Rica erobert haben.

Die "lebendigen Blüten für Maria" waren die "kleinen Kronen" (Mädchen ab fünf Jahren) und die Marienapostel (bis 12), die ganz in festtäglichem Weiß gekleidet der Gottesmutter ihre Gaben brachten; die Kinder der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter und aus den Katechesegruppen hatten mit großer Liebe ein Heiligtum gebastelt aus Hölzchen, auf denen sie farbenfroh und echt all ihre Beiträge zum Gnadenkapital geschrieben hatten, als eine einzige große, drängende Bitte an die Gottesmutter, doch bald für Costa Rica und ganz Mittelamerika ein Filialheiligtum zu bauen...

Der neue von Marcelo Alfonso geleitete Schönstatt-Chor trug zur Festlichkeit der Feier bei. Wir hatten das Gefühl, den Himmel offen zu erleben und neben Maria im Himmel zu sein...

Allen, die als Werkzeuge mitgewirkt haben, und sei es in den kleinsten Kleinigkeit, damit so viele an diesem 25. Oktober ihr Liebesbündnis schließen konnten: Herzlichen Dank und reichen Segen! Es gilt weiter: "Mein Herz in dir, deine Sendung in mir!"

113 neue Schönstätter

Los nuevos aliados…

The new Schoenstatt members

113 neue Schönstätter

Fotos: Montero/Ramirez © 2008

Álbum de fotos – photo album – Fotoalbum

 


 

Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]
Impressum © 2008 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, all rights reserved, Mail: Editor /Webmaster
Last Update: 31.10.2008