Nachrichten - News - Noticias
 published: 2008-01-25

Wachsen in der Beziehung zu Maria

Vom Heiligtum in Trujillo ins Sommer-Camp

 

Trujillo, 20. Januar: Aufbruch zum Sommerlager

Trujillo, 20 de enero: jovenes salen al campamento

Trujillo, January 20: youth setting out for their annual camp

Trujillo, 20. Januar: Aufbruch zum Sommerlager

 

Aussendung vom Heiligtum aus

Despedida en el Santuario

Farewell in the Shrine

Aussendung vom Heiligtum aus

Fotos Viteri 2008

 
   

PERU, Zoila Viteri. In Trujillo, Peru, hatte die Schönstattfamilie am 20. Januar die Freude, die große Gruppe der Mädchenjugend zu verabschieden, die sich nach dem Festgottesdienst aufmachte zum Sommer-Camp.

Jugendliche aus Callao und Lima kamen zusammen mit Schwester Consuelo und einer Jugendlichen aus Chile. Es war für alle schön, die Mädchen in ihrer Beziehung zu Maria wachsen zu sehen und zu erleben, dass sie bewusst aufbrechen wollten nach der Feier zum Jahrestag des zweiten Meilensteins der Schönstattgeschichte - dem 20. Januar - und vom Heiligtum aus. Pfarrer Reynhold Nann, ein Schönstatt-Diözesanpriester, Standesleiter der Schönstatt-Jugendgemeinschaften, feierte mit den Jugendlichen und der ganzen Schönstattfamilie den Gottesdienst.

Die Jugendlichen "überschwemmten" regelrecht das mit vielen Blumengestecken festtäglich geschmückte Heiligtum.

Die Schönstattfamilie ließ sich an diesem Tag neu und tief entzündet im Geist des Vaters und Gründers, der am Jahrestag des 20. Januar 1942 jeden einlädt in die wahre Freiheit, die Freiheit der Kinder Gottes. Und sie erfasste ein heiliger Stolz auf ihre Jugend, die bereit ist, in die Spuren der vielen jungen Menschen zu treten, die seit der Gründung Schönstatts vor fast 100 Jahren ihr Bestes für das Wirken der Gottesmutter vom Heiligtums aus eingesetzt haben.

 

 

Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]
Impressum © 2008 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, all rights reserved, Mail: Editor /Webmaster
Last Update: 25.01.2008