Nachrichten - News - Noticias
 published: 2007-11-30

Botschaft und Sendung Schönstatts mehr und mehr in die Kirche bringen

Über 500 Pilger am Bildstock in Loganville, Atlanta, USA beim Gottesdienst mit Msgr. Luis Zamara, Generalvikar der Erzdiözese Atlanta

 

Am Bildstock in Luganville, Atlanta: Angelo Concepción, Generalvikar Msgr. Luis Zamara, P. Hector Vega, Pfr. José Herandez

En la ermita de Loganville, Atlanta: Angelo Concepción, Msgr. Luis Zamara, Vicario General, P. Hector Vega, P. José Herandez

At the wayside shrine in Loganville, Atlanta: Angelo Concepción, Msgr. Luis Zamara, Vicar General, Fr. Hector Vega, Fr. José Herandez

Am Bildstock in Luganville, Atlanta: Angelo Concepción, Generalvikar Msgr. Luis Zamara, P.  Hector Vega, Pfr. José Herandez

 

Prozession zum Bildstock

Procesión hacia la ermita

Procession towards the wayside shrine

Prozession zum Bildstock

 
Heilige Messe im Zelt  

Santa Misa en la carpa

Holy Mass in the tent

Heilige Messe im Zelt

 
   

Encuentro

Socializing

Kennenlernen und Austauschen

Fotos: Angelo y Lydia Concepción © 2007

 
   

USA, Sr. Marie Day. Ein großes weiß-rotes Zelt, viele Stühle, eine beeindruckende Beschallungsanlage, köstliche mexikanische Speisen, die für 900 Leute reichen würden, 25 Bilder der Pilgernden Gottesmutter vor dem Altar und 525 Pilger, fast alle aus der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter – Mütter, Väter, viele Kinder! Das ist die Feier der Schönstttfamilie von Loganville, Georgia, am 10. November 2007, im Schatten des "Bildstocks" von Atlanta.

Und der Anlass? "Wir als Schönstattfamilie wollten uns mit der Kirche – vertreten im Generalvikar, Monsignore Luis Zamara, versammeln, um lebendiges Zeugnis zu geben vom Dilexit Ecclesiam unseres Gründers, und neue Schritte tun, um die Botschaft und Sendung Schönstatts mehr und mehr in die Kirche zu bringen", so Lydia und Angelo Concepción, Koordinatoren der Kampagne der Pilgernden Gottesmutter in Atlanta.

Die Feier begann mit dem Rosenkranz in drei Sprachen – Englisch, Spanisch und Yoruba -, ein Hinweis auf die Internationalität der Schönstattfamilie von Georgia. Anschließend war Heilige Messe mit Pater Hector Vega (Schönstattpater) und Pfr. José Herandez, ein Diözesanpriester der Erzdiözese Atlanta, die mit Generalvikar Zarama konzelebrierten.

Es war eine festliche Eucharistiefeier, die von einem Chor musikalisch mitgestaltet wurde. Eine Prozession zum Bildstock schloss die Feier; beim Bildstock erneuerten alle das Liebesbündnis mit dem Wunsch, die Dreimal Wunderbare Mutter von Schönstatt durch die Kampagne der Pilgernden Gottesmutter mehr und mehr in Kirche und Welt zu bringen.

Eine Zeit des Kennenlernens und Austausches schloss den Tag. Aus dankbarem Herzen erklang das Wort: Das ist der Tag, den der Herr gemacht hat! Lasst uns jubeln und uns freuen!

Ich hätte nie so viele Menschen hier erwartet

Zwei Echos von diesem Tag:

"Einheit, Liebe, Freude in jeder Familie – Väter und Mütter und Kinder zusammen in einem Glauben, im gleichen Geist des Betens zu Gott durch die Fürsprache der Gottesmutter von Schönstatt!" Marce Perez

"Am Samstag, dem 10. November, habe ich mich meinen Geschwistern in Christus bei der Heiligen Messe am Schönstatt-Bildstock in Loganville angeschlossen. Als ich ankam, war ich sehr erstaunt: Ich hätte nie sie viele Menschen hier erwartet! Etwa 90% der Teilnehmer, so schätze ich, waren Latinos. Doch da auch einige englischsprechende Amerikaner dort waren, war die Messe zweisprachig. Ich sollte bei der Messe die Fürbitten lesen – was für eine Ehre! Ich fühlte mich gesegnet, betete aber auch, dass ich keine Fehler machen würde. Am Schluss war ich dann nicht mal nervös. Bei der Heiligen Kommunion spürte ich, dass ich mit Maria eins wurde im Empfangen ihres Sohnes. Ich hatte ihr schon mein Herz geschenkt, aber dies war der tiefste Augenblick, ich spürte ihre Umarmung, ihre schönen, reinen Hände, die mich hielten. Ihr Sohn hatte mich zu einer tiefen Begegnung mit seiner und unserer Mutter geführt, was für ein Geschenk!" Annette Hanks

Wirklich ein Tag, den der Herr gemacht hat.

 

 

Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]
Impressum © 2007 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, all rights reserved, Mail: Editor /Webmaster
Last Update: 30.11.2007