Schoenstatt-Bewegung: Initiative gegen aktive Sterbehilfe
 published: 2004-12-17

Unterschriftensammlung: Initiative gegen aktive Sterbehilfe

Januar 2022

 
02.12.2004

 DOKUMENTATION: Menschenwürde in jeder Phase des Lebens Ein Beitrag zur Diskussion um die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe aus medizinischer Erfahrung und christlicher Sicht

08.10.2004

 DEUTSCHLAND: Schon über 40.000 Unterschriften gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe Initiative "Menschenwürde in allen Phasen des Lebens" geht weiter

 ALEMANIA: Ya se reunieron más de 40.000 firmas contra la legalización de la eutanasia Continúa la iniciativa por "la dignidad humana en todas las fases de la vida"

29.09.2004

 DEUTSCHLAND: Dass jedes Leben wertvoll ist Die Schönstatt-Bewegung Frauen und Mütter in der Diözese Rottenburg-Stuttgart krönt Maria zur Königin der Menschenwürde

09.07.2004

 DEUTSCHLAND: Breite Unterstützung für eine mutige Initiative Menschenwürde in allen Phasen des Lebens - Nein zur Legalisierung der aktiven Sterbehilfe: Der Einsatz geht weiter

20.04.2004

 DEUTSCHLAND: Die Würde des Menschen am Ende seines Lebens Etwa 10.000 Unterschriften gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe und für die Förderung der Palliativmedizin

09.03.2004

 SCHÖNSTATT: "Wir leben in einer Demokratie, wir können etwas bewegen in der Politik und darum müssen wir es auch tun!" Inzwischen sind mehrere hundert Unterschriften gesammelt für die Initiative gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe - Unterstützung kommt unter anderem von der Fokolarbewegung

25.02.2004

 DEUTSCHLAND: Rückenwind aus Wien Kardinal Christoph Schönborn, Erzbischof von Wien, und Weihbischof Dr. Ludwig Schwarz tragen die Initiative gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe mit

 ALEMANIA: En Viena, sopla un viento a favor El Cardenal Christoph Schönborn, Arzobispo de Viena, y el Obispo Dr. Ludwig Schwarz apoyan activamente la iniciativa contra la legalización de la eutanasia

13.02.2004

 SCHÖNSTATT: "Dass in einem Land wie Deutschland ein solcher Geist des christlichen Humanismus existiert..." Initiative gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe kommt in Schwung - Unterstützung auch von außerhalb Europas

 SCHÖNSTATT: "Me parece maravilloso descubrir que en un país como Alemania pueda existir un gran sentido del humanismo cristiano... "  Cobra fuerza la iniciativa en contra de la legalización de la eutanasia. Apoyada también desde afuera de Europa

13.02.2004

 DOWNLOAD: Deklaration der Initiative "Menschenwürde in allen Phasen des Lebens" (PDF)

13.02.2004

 DOWNLOAD: Unterschriftenliste

13.02.2004

 DOWNLOAD: Presseerklärung

03.02.2004

 DEUTSCHLAND: Menschwürde in allen Phasen des Lebens - Initiative gegen die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe Die Schönstatt-Bewegung Frauen und Mütter von Baden-Württemberg unterstützt den Appell der deutschen Bischofskonferenz an die Parlamentarische Versammlung des Europarates, jede Form der aktiven Sterbehilfe abzulehnen

 GERMANY: Initiative against the legalization of Euthanasia The Motherís Branch of the Schoenstatt Movement of Baden-Württemberg supports the call made by the German Episcopal Conference to the Parliamentary Assembly of the European Council to reject all forms of euthanasia

 ALEMANIA: Iniciativa en contra de la legalización de la eutanasia activa La Rama de Madres del Movimiento de Schoenstatt de Baden-Württemberg apoya el llamamiento hecho por la Conferencia Episcopal Alemana a la Asamblea Parlamentaria del Consejo Europeo de rechazar toda forma de eutanasia activa

 

 

DOWNLOAD

 Deklaration der Initiative "Menschenwürde in allen Phasen des Lebens" (PDF)

 

 Unterschriftenliste (PDF)

 


Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]

Last Update: 17.12.2004 Mail: Editor /Webmaster
© 2003 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, hbre, All rights reserved