Nachrichten - News - Noticias
 published: 2004-12-10

Matri Ecclesiae im Fernsehen

K-TV sendet einen Film von der Einweihung des Heiligtums in Belmonte

 
 

 

 

Fotos: POS, Brehm © 2004

 

ROM, mkf. Eine besondere Freude wurde diese Woche angekündigt: K-TV sendet in der Woche ab Samstag, 11.12. den ersten Teil (ProgrammNr.32) der Sendung  "Omnia Matri Ecclesiae", in der die Einweihung des Heiligtums in Rom dokumentiert wird. Sendezeiten sind: Sa.20h, So.10h, Mo.17h, Di.11h, Mi 22.30, Do.12h, Fr.21h. Eine Woche später folgt ab 18.12. der 2. Teil (Programm Nr. 44), die Ausstrahlungszeiten bleiben gleich.

K-TV kann über Satellit (ASTRA digital, 12,633 Ghz, h, SR 22.000, FEC5/6) mit einem digitalen Sat-Receiver frei emfpangen werden. Ebenso ist K-TV in zahlreiche Kabelnetze eingespeist.

Infos zum Empfang von K-TV

Deutschland:

  • Kabel Deutschland: Hotline 0 180 52 333 25 (12 Cent/min)
  • NRW Ish: Hotline 0 180 56 63 101
  • Kabel BW: Hotline 0 800 88 88 112
  • Tele Columbus Berlin: Hotline 0 30 88 432 - 0

Österreich:

  • Kabel Lampert, Feldkirch: Hotline 0 55 22 43 999
  • Telesystem Tirol: Hotline 0 512 931093
  • LiWeSt (OÖ): Hotline 0 732 94 24 24 90
  • Salzburg AG: Hotline 0 800 660 660
  • Burgenländisches Kabel: Hotline 0 810 144 146

Schweiz:

  • Kabel Buchs (Rheintal): Hotline 0 81 755 44 99
  • Sasag Kabelkommunikation AG, Schaffhausen: Hotline 0 52 633 01 11
  • Cablecom (noch nicht aufgeschaltet!): Hotline 0 848 66 08 48
  • Kabel Wil (SG): Hotline 0 71-913 00 00
  • Kabel Maur: Hotline 01 980 19 11

Monatsprogramme können unter: info@k-tv.at bestellt werden und sind kostenlos.

Programmbestellung

  • Deutschland: Rosenstrasse1, D-88287 Grünkraut, Tel: 0751-652 73 201
  • Österreich: Bäumlegasse 35, A-6850 Dornbirn, Tel: 05572-565 120
  • Schweiz: Bedastrasse 27a, CH-9200 Gossau, Tel: 071 - 385 98 90

Ehrenamtliche Technikhotlines für technische Anfragen:

  • D: 0172-89 26 907 (18-19h)
  • A: 0 650-260 33 43 (16-19h)
  • CH: 0 79-229 35 27 (17-19h)

Wer K-TV nicht empfangen kann: Einen Film von der Einweihung des Matri Ecclesiae-Heiligtums gibt es als Video oder DVD



Zurück/Back: [Seitenanfang / Top] [letzte Seite / last page] [Homepage]

Last Update: 10.12.2004 Mail: Editor /Webmaster
© 2004 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, hbre, All rights reserved, Impressum