Auf dem Weg zum Weltjugendtag in Rom Schönstatt erleben

Schönstatt-Jugend aus Paraguay, Chile, Portugal und Argentinien in Schönstatt
Bildergalerie - Picture Gallery

click to enlarge click to enlarge click to enlarge click to enlarge

Jugendliche aus Paraguay vor dem Urheiligtum

fast alle sind das erste Mal in Schönstatt Nicht alle finden innen einen Platz Eucharistiefeier in der Gnadenkapelle
click to enlarge click to enlarge click to enlarge click to enlarge
Auf dem T-Shirt sind die beiden Reiseziele sichtbar: Schönstatt und Rom

Mit Stolz wird die Landesfahne präsentiert

Chilenische Gruppe im Urheiligtum

Herzliche Begrüßung in Schönstatt durch Pater Sidney Fones

click to enlarge click to enlarge click to enlarge click to enlarge
Warten auf den Bus: Eine Sight-Seeing-Tour gehört natürlich auch zum Programm Anlass der Reise: das heilige Jahr 2000 "Ich bin zum ersten Mal in Schönstatt, es ist sehr schön hier." "Wir haben etwas Europa-Tourismus gemacht, viele Heiligtümer kennen gelernt, das war sehr schön."
click to enlarge click to enlarge    
Kaffetrinken im Bundesheim Das Bild der pilgernden Muttergottes ist immer dabei    


Zurück: [Seitenanfang] [letzte Seite] [Homepage]

Letzte Aktualisierung: 10.08.2000 18:20 Mail: Redaktion / Webmaster
© 2000 Schönstatt-Bewegung in Deutschland, PressOffice Schönstatt, hbre, All rights reserved